InterData 2025

Wir werden häufig gefragt, ob denn eine kleine Firma überleben kann – seit fast 30 Jahren … Nun, klein ist die Firma nicht mehr, aber immer noch gut überschaubar und damit flexibel. Und mittlerweile gibt es die Hälfte der damaligen „Top 10“ nicht mehr oder sie sind aufgekauft worden.

InterData wird nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen geführt und hat eine solide Kundenbasis. Die Kosten- und Finanz-Situation ist hervorragend. Eine mittelständische Firma arbeitet flexibler und mit weniger Kosten.

Qualität vor Quantität

Hohe Kundenbindung durch ausgezeichnete Qualität. Viele Anbieter setzen mehr auf Menge als auf Qualität. Das gilt sowohl für Verkaufszahlen, als auch für die Anzahl der z. T. unsinnigen Funktionen und Showeffekte in der Software. Bei InterData haben seit jeher die Bedürfnisse der Kunden die größte Bedeutung. Der Erfolg: InterARZT-Kunden springen nicht ab. Das gibt dem Arzt, der InterData wählt, eine hohe Sicherheit, selbst ein zufriedener Kunde zu werden.

Direkt vom Hersteller

Sie als Arzt profitieren von der Philosophie der Firma: Durch ein leistungsstarkes System und die hervorragende Service-Qualität zufriedene Kunden schaffen. Der Unterschied: Sie erhalten kompetenten, schnellen Service aus erster Hand vom Hersteller. InterData kümmert sich ausschließlich selbst um die Belange des Kunden und nur im regionalen Kreis. Nur so sind die vielen Ärgernisse auszuschließen, die oft mit sog. Vertriebspartnern entstehen. Vertriebspartner wechseln – InterData bleibt!

Werbefrei

Keine Werbung! Viele Mitbewerber finanzieren sich zum großen Teil durch Werbeverträge mit der Pharma-Industrie.

InterARZT hat die meisten Zulassungen eines regionalen Anbieters in der KV Westfalen Lippe (Quelle: aktuelle KBV-Statistik).

Das alles macht uns sicher, dass InterData auch weiterhin erstklassige Aussichten auf dem regionalen Markt für medizinische Informationstechnik hat. So haben InterData-Kunden die höchste Wahrscheinlichkeit, dass sie noch im Jahre 2025 und darüber hinaus erfolgreich mit InterARZT arbeiten!

Leichter Systemwechsel

Der Umstieg von anderen Systemen ist einfach. Viele Kunden von fast allen Anbietern haben auf InterARZT umgestellt. Warum ist es so einfach, auf InterARZT zu wechseln? Profitieren Sie von unserem Konzept, das oft in der Praxis erprobt ist:

  • Daten vom Alt-System werden komplett auf InterARZT konvertiert – auch ohne BDT-Schnittstelle des bisherigen Systems.
  • Der Wechsel erfolgt über Nacht. Das bedeutet für Sie: Die Praxis geht ohne Ausfallzeit weiter.
  • Umstieg auch mitten im Quartal möglich.
  • Vorhandene Hardware kann übernommen werden, geringe Anschaffungskosten entstehen.
  • Wenig Schulungsaufwand: Sie beherrschen die Grundfunktionen in wenigen Stunden, weil das Programm sachlich und alle Abläufe sehr logisch sind. Betriebssystem und Windows-typische Eigenarten müssen nicht gelernt werden.

Service vom Hersteller

Als Hersteller hat InterData einiges mehr zu bieten als andere:

  • Wir arbeiten nur im regionalen Kreis direkt mit dem Kunden zusammen, ohne Vertriebspartner.
  • Pünktliche Lieferung aller Änderungen und Datenbanken.
  • Zeit und Nerven sparen durch einfache Update-Verfahren: Sie holen sich jederzeit das aktuellste Update mit Beschreibung online von unserem Server. So nutzen Sie sofort die jeweils neuesten Entwicklungen.
  • Fernwartung: Wir zeigen Ihnen am Bildschirm den richtigen Weg und beheben blitzschnell eventuelle Störungen. Das spart Kosten für Techniker und Anfahrt.

Hotline

Hohe Erreichbarkeit durch moderne Technik und qualifiziertes Hotline-Personal.

Technik

Nutzen Sie moderne, zukunftsorientierte Technologien: Netzwerk-Technik (Windows, Mac OS, Linux), optional: Labor-Anschluß, Online-Abrechnung, KV-SafeNet, KV-Connect, Blankoformulardruck, integrierte Faxlösung, Telefon-Anbindung, SMS-Funktion, eMail, Dokumenten-Management (Sono, Scanner, Röntgen, Digital-Kamera, etc.), Anschluss Medizintechnik und vieles mehr.

  • Neues